Herzlich Willkommen

auf meiner Homepage. Hier erfahren Sie mehr über meinen Bundestagswahlkreis im schönen Weserbergland, meine Ziele und mich.

Ich freue mich über das große Vertrauen und die breite Unterstützung, die der SPD im Weserbergland und mir bei der Bundestagswahl am 24. September 2017 entgegen gebracht wurde. Vielen Dank für 39,1 % der Erststimmen, durch die ich das Weserbergland in den kommenden Jahren als direkt gewählter Abgeordneter im Deutschen Bundestag vertreten darf!

Für alle Bürgerinnen und Bürger im Wahlkreis 46 mit Hameln-Pyrmont, Holzminden, Uslar und Bodenfelde möchte ich in Berlin an die erfolgreiche Arbeit meiner beiden Vorgängerinnen Brigitte Schulte und Gabriele Lösekrug-Möller anknüpfen. Über mehr als 40 Jah­re haben sie das Weserbergland hervorragend in Berlin vertreten.

Für Fragen oder Anregungen bin ich per Mail oder über das Kontaktformular immer erreichbar und freue mich über jede Rückmeldung!

Meine Rede zum Schutz der liberalen Demokratie in Europa auf Youtube

Datenschutz
Rede im Bundestag

Schutz der liberalen Demokratie in Europa

Meine Rede zu „Zehn Jahre Östliche Partnerschaft der Europäischen Union" auf Youtube

Datenschutz
Rede im Bundestag

Zehn Jahre Östliche Partnerschaft der Europäischen Union

EUROPAWAHL 2019: Für ein soziales Europa

Die Europawahl am 26. Mai 2019 wird eine Richtungsentscheidung für uns alle: Wird es eine Rückkehr zu Egoismus und Nationalismus geben? Oder blicken wir nach vorne und stärken den Zusammenhalt in einem vereinten Europa, für das wir alle kämpfen? Für uns ist die Antwort klar – die SPD steht für ein vereintes Europa, für ein soziales Europa, und für ein gerechtes Europa. Wir kämpfen für ein Europa für alle.

Meldungen

Anika Riedel zu Gast in Berlin. Junge Wirtschaft trifft Politik.

Junge Wirtschaft trifft Politik – unter diesem Motto steht der jährliche Know-how-Transfer der Wirtschaftsjunioren Deutschland mit dem Deutschen Bundestag. Während der diesjährigen Projektwoche begleitete die Unternehmerin Anika Riedel von Riedels Ketchup-Manufaktur den Bundestagsabgeordneten Johannes Schraps aus dem Weserbergland eine Woche…

Besuch der Firma Heller-Leder

Gemeinsam mit Sabine Tippelt MdL, Landratskandidatin Margrit Behrens-Globisch und Bürgermeister Sebastian Rode, hat der heimische Bundestagsabgeordnete Johannes Schraps die Firma Heller-Leder in Hehlen besucht. Nach der Begrüßung durch Geschäftsführer Thomas Strebost, erläuterte dieser nicht nur die lange Tradition des Unternehmens…