Denkwürdige Fraktionssitzung – Ehe für alle kommt!

Ein riesiges Glück, dass ich bei der heutigen denkwürdigen Fraktionssitzung dabei sein durfte! Was für ein großartiger Erfolg, den Martin Schulz und Thomas Oppermann dort für die SPD verkünden konnten: Die Ehe für Alle kommt – und zwar noch in dieser Woche!

Unter dem großen Druck der SPD und auch der weiteren im Bundestag vertretenen Fraktionen musste Angela Merkel sich letztlich beugen und die Abstimmung über die gleichgeschlechtliche Ehe richtigerweise zu einer Gewissensentscheidung erklären. Damit hat sie den Fraktionszwang in ihrer eigenen Fraktion aufheben müssen.

Gemeinsam mit der Vorsitzenden der Jusos in der SPD, Johanna Uekermann, habe ich mich auch darüber am Rande der Sitzung mit Martin Schulz unterhalten. Die Parlamentarische Linke in der SPD-Bundestagsfraktion hatte uns und viele weitere Bundestagskandidaten eingeladen dabei zu sein. Ich freue mich gemeinsam mit meiner Vorgängerin Gabriele Lösekrug-Möller und Kerstin Tack sehr über diesen Meilenstein!