Teilnahme an der Verleihung des Inklusionspreises an die Behindertensportgemeinschaft Bad Pyrmont

Es war mir wichtig mit dabei zu sein!

Bei der Verleihung des Inklusionspreises an die Behindertensportgemeinschaft Bad Pyrmont.
Im Ratssaal der Stadt Bad Pyrmont wurde die wunderbare Arbeit der BSG vom Kuratorium zur Förderung von Inklusion von Menschen mit Behinderungen zurecht hochgelobt, denn was sie schon seit Jahrzehnten leistet, ist wirklich bewundernswert. Landrat Tjark Bartels und Bürgermeister Blome fanden die richtigen Worte – Mechthild Clemens, Constantin Grosch und Katja Schütte übergaben den Preis für gelebte Inklusion! HerzlichenGlückwunsch!