Rede zum FDP-Antrag zur Verbesserung der „Handlungsfähigkeit der gemeinsamen europäischen Außenpolitik“

Bereits zum zweiten Mal durfte ich am Rednerpult im Plenum des Deutschen Bundestages stehen. Beim FDP-Antrag zur Verbesserung der „Handlungsfähigkeit der gemeinsamen europäischen Außenpolitik“ habe ich deutlich gemacht, dass wir die Herausforderungen der heutigen globalisierten Welt nur gemeinsam lösen können und dass eine handlungsfähige und mit entsprechenden finanziellen Mittel unterlegte Gemeinsame Europäische Außenpolitik dafür unerlässlich ist.

Bei der ersten Rede hat man im Hinblick auf Zwischenfragen noch „Welpenschutz“. Der war heute aufgehoben und prompt wurde mir zum ersten Mal eine Zwischenfrage gestellt. Was ich auf die Intervention des erfahrenen FDP-Außenpolitikers Alexander Graf Lambsdorff geantwortet habe, könnt ihr euch im Video noch einmal anschauen.