Mick Steinmeier – Juni 2018

Mein Name ist Mick und ich wohne im Derental. Als ich Mitte letzten Monates meinen qualifizierenden Realschulabschluss erreicht habe, war mein Ziel für den ersten Abschnitt in meinem Leben vollendet. Johannes durfte ich aber schon gut ein halbes Jahr vorher kennenlernen.
Während er mitten im Wahlkampf gesteckt hat, habe ich ihn in Boffzen getroffen. Ich habe ihn dort auf verschiedene Wahlkampf Programme angesprochen und ihn dort nach seiner Meinung gefragt. Er war von Anfang an sehr offen und so kam es, dass ich jetzt am 02.07.18 ein zwei wöchiges Praktikum an Johannes Seite angefangen habe. Ich werde ihm eine Woche in Berlin über die Schulter gucken und eine Woche in seinem Wahlkreis.
Man wird bei Johannes im Büro sehr herzlich empfangen und es macht Spaß mit ihm und seinen Kollegen zu arbeiten, und allen einmal über die Schulter zu
schauen.