26. September 2018: 10a des Schiller-Gymnasiums Hameln

Die 10ten Klassen vom Schiller-Gymnasium Hameln waren zu Projektfahrten in Berlin.
Nach der 10b morgens, hat mich nachmittags die 10a mit Frau Tiemeyer und Herrn Licht besucht. Aufgrund meiner Berichterstattung beim Gespräch mit Olaf Scholz im Europaausschuss zu den deutsch-französischen Reformvorschlägen zur Wirtschafts- und Währungsunion war ich etwas zu spät, aber ein spannendes Gespräch hat sich trotzdem noch entwickelt. Wir haben jedenfalls noch viele ganz grundsätzliche politische Fragen diskutiert, die gar nicht so leicht zu beantworten waren. Vielen Dank für euer Interesse! Ich freue mich, euch morgen Abend auf der Tribüne im Plenarsaal wiederzusehen.