26. September 2018: 10b des Schiller-Gymnasiums Hameln

Ich hatte gleich doppelten Besuch vom Schiller-Gymnasium Hameln.
Vormittags war die Klasse 10b mit Frau Giersdorf und Herrn Franke bei mir in Berlin. Dafür habe ich den Auswärtigen Ausschuss mal kurz verlassen und versucht auf die vielen guten Fragen Antworten zu finden. So haben wir über Themen wie die Situation von Medien in unserer heutigen Informationsgesellschaft, über den Umgang mit Rechtspopulismus und natürlich auch über meine Erfahrungen nach einem Jahr im Bundestag gesprochen. Nicht alles leichte Themen, aber ein sehr spannendes Gespräch. Danach ging es schnell wieder in den Ausschuss. Danke für euren Besuch und für euer Interesse!