08. Mai 2019: BPA-Fahrt

Der Besucherdienst des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung (BPA) organisiert und finanziert jährlich drei Berlin-Reisen für jeweils 50 politisch interessierte Bürgerinnen und Bürgern aus dem Wahlkreis. Interessierte Personen können auf meine Einladung hin an einer solchen politischen Informationsfahrt teilnehmen.

Die Reise beinhaltet ein politisches Informationsprogramm, das Einblick in die Arbeit von Bundestag und Bundesregierung gibt, sowie das Kennenlernen des politischen Berlins ermöglicht.

Nun fand die erste BPA-Fahrt dieses Jahres statt. Ich habe mich sehr gefreut, Besucherinnen und Besucher aus dem gesamten Wahlkreis begrüßen zu dürfen. Nachdem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich eine Debatte im Plenum des Deutschen Bundestages angehört hatten, hatte ich die Gelegenheit ein Gespräch mit ihnen zu führen. Vielen Dank für die spannende Diskussion und eure guten Fragen!