Übersicht

Presse

Gespräche zwischen den Bundestagsabgeordneten und K+S

Johannes Schraps (SPD): „Wir sind auf einem guten Weg“ Am Donnerstag haben sich die Bundestagsabgeordneten der Weseranrainer mit dem Vorstandsvorsitzenden der K+S AG Dr. Burkhard Lohr und den Betriebsräten André Bahn und Stefan Böck in Berlin getroffen. Auch die Abgeordneten…

SPD-Fraktion im Dialog mit über 260 Betriebs- und Personalräten

Johannes Schraps „Arbeit muss sich dem Leben anpassen – nicht umgekehrt!“ Zu Fragen der Arbeitszeitpolitik der Zukunft hat sich SPD-Bundestagsfraktion am Montag mit rund 270 Betriebs- und Personalräten aus ganz Deutschland ausgetauscht. Die Konferenz fand wenige Tage vor der Bundestagsdebatte über…

Schraps und Tippelt besuchen mit Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann die Porzellanmanufaktur Fürstenberg

Zum Auftakt ihrer Sommerreise konnten die heimischen Abgeordneten Johannes Schraps (Bundestag) und Sabine Tippelt (Landtag) den Vizepräsidenten des Deutschen Bundestags, Thomas Oppermann MdB, im Landkreis Holzminden begrüßen. Gemeinsam mit Bürgermeister Michael Weber besuchten sie die Fürstenberger Porzellanmanufaktur und wurden von…

Doppelverbeitragung bei Betriebsrenten abschaffen!

Die SPD-Landesgruppen Niedersachsen und Bremen sprechen sich in einem Beschluss für die Abschaffung der Doppelverbeitragung bei den Betriebsrenten aus: „Wir wollen eine spürbare Entlastung der betrieblichen Altersversorgung und fordern daher die Abschaffung der Doppelverbeitragung für alle Bezieherinnen und Bezieher von…

Neue Thesenpapiere zum Erneuerungsprozess

Mitte März haben wir uns als 12 neue Abgeordnete der SPD-Bundestagsfraktion mit einem Thesenpapier zum Erneuerungsprozess der Sozialdemokratie zu Wort gemeldet. Die große Resonanz hat uns überrascht, die vielen positiven Reaktionen haben uns gefreut und bestätigt. Parteien erneuern sich…

„Bundeshaushalt 2018 – Verbesserungen für das THW“

„Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat auf Initiative der SPD eine Reihe von Entscheidungen gefällt, von denen das Technische Hilfswerk (THW) und seine über 80.000 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer massiv profitieren. Das THW ist unerlässlich für den Zivil und Katastrophenschutz…

Einführung des Flexi-Rentengesetzes zeigt Wirkung

Neuer Tarifvertrag für die Beschäftigen des Metallhandwerkes in Niedersachsen könnte bundesweit Modellcharakter bekommen. Gabriele Lösekrug-Möller und Johannes Schraps, beide SPD, begrüßen den neuen Tarifvertrag für die Beschäftigen des Metallhandwerkes und des Land- und Baumaschinentechnikerhandwerks in Niedersachsen als wegweisend. Der Tarifvertrag, der…

Abgeordnetenfrühstück mit Johannes Schraps in Hehlen

Der Ort Hehlen mit seinen ca. 2000 Einwohnern war bereits der fünfte Ort, an dem der Bundestagsabgeordnete Johannes Schraps ein Bürgerfrühstück ausrichtete. Die Hehlener hatten Schraps bei der Bundestagswahl mit 53,6 % der Erststimmen in den Bundestag gewählt. Der neue…

Große Resonanz beim Abgeordnetenfrühstück in Grave

Der Ort Grave mit seinen ca. 200 Einwohnern war bereits der vierte Ort, an dem der Bundestagsabgeordnete Johannes Schraps ein Bürgerfrühstück ausrichtete. Die Graver hatten Schraps bei der Bundestagswahl mit 59,6 % der Erststimmen in den Bundestag gewählt In den…

Zukunftstag 2018: „Auch in der Politik brauchen wir mehr Frauen!“

Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Johannes Schraps konnten vier Schülerinnen aus dem Weserbergland einen Tag lang den Politikalltag in einem Bundestagsbüro live miterleben. Den 18. bundesweiten Zukunftstag, früher als Girls Day bekannt, nutzen die vier Schülerinnen aus Hameln, Stadtoldendorf und Uslar,…